We use cookies to personalize content and ads, to provide social media features, and to analyze traffic to our site. We also share information about your use of our website with our partners for social media, advertising, newsletters, and analytics. See details

Jobs in Security

All open Jobs

ACTIEF

Bei uns zählen Ihre Erfahrungen und Stärken. Wir freuen uns über jede Bewerbung, weil wir bestimmt auch für Sie eine passende Stelle finden. ACTIEF Personalmanagement - PEOPLE IN ACTION - damit auch Sie einer von 4.000 zufriedenen Mitarbeitern in einem expandierenden Unternehmen werden. Wir zahlen mindestens Tarif (BAP) und Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Ihr ACTIEF Berater begleitet Ihre persönliche Weiterentwicklung, sei es durch verschiedene Einsätze bei unseren namhaften Kundenunternehmen oder durch gezielte Maßnahmen - bei ACTIEF erweitern Sie täglich Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten.

RATIONAL

Das Unternehmen, das den Unterschied macht Seit 40 Jahren entwickeln wir Gargeräte für Groß- und Gewerbeküchen. Wegweisende Innovationen haben uns mit Abstand zum Markt- und Technologieführer gemacht. Der Weltmarktanteil liegt bei 54%. 120 Millionen Essen werden jeden Tag mit RATIONAL-Geräten zubereitet. Das Erfolgsrezept und oberstes Unternehmensziel: jedem Kunden stets den höchstmöglichen Nutzen zu bieten. Hohes Umsatzwachstum und überproportionale Ergebnissteigerungen zeigen, dass die Strategie Erfolg hat. Den Unsicherheiten in der Europäischen Währungsunion zum Trotz konnte RATIONAL seinen Umsatz auch in 2012 um 11 Prozent steigern und erwirtschaftete mit knapp 1.300 Mitarbeitern einen Umsatz von 435 Millionen Euro weltweit. All dies verlangt begeisterte, hochqualifizierte Mitarbeiter. Unternehmensqualität ist Mitarbeiterqualität Bei RATIONAL gilt das Prinzip des Unternehmers im Unternehmen. Jeder Mitarbeiter arbeitet wie ein selbständiger Unternehmer. Das heißt, er beherrscht seine Aufgaben, entwickelt seine Arbeitsmethoden weiter, trifft Entscheidungen und übernimmt dafür Verantwortung. Eine Schlüsselrolle kommt dabei den Führungskräften zu. Sie verstehen sich als Erste unter Gleichen, ermöglichen es jedem Mitarbeiter, auf Augenhöhe zu agieren, frei seine Meinung zu äußern und schaffen das optimale Klima für eine bestmögliche persönliche und berufliche Weiterentwicklung. Welche Fortschritte RATIONAL mit diesem Ansatz erzielt hat, zeigt sich daran, dass 93 Prozent aller Mitarbeiter nicht nur zufrieden, sondern gar stolz sind, bei RATIONAL zu arbeiten.