Discover the opportunities in your resume.

Your resume can do more than you know. Within minutes, we'll show you the jobs that match your skills. Without having to search actively. And the best: Companies apply to you!

Upload your resume and celebrate your skills - absolutely free of charge

Don’t show this again

Discover the opportunities in your resume.

Your resume can do more than you know. Within minutes, we'll show you the jobs that match your skills. Without having to search actively. And the best: Companies apply to you!

Upload your resume and celebrate your skills - absolutely free of charge

Don’t show this again
Logo

Job opportunities are looking for you!

Create your profile once and lean back and relax. The companies apply to you!

Or the job will find you. And you can apply with just one click. Whatever you like.

Don’t show this again

Your score shows you how well you match to this job. We consider many important factors like your professional experience, your education, your skills, your language skills, your current career level and much more.

If you think that the score does not fit, please check your profile to make sure that all your details are correct. Only if your profile is meaningful can we suggest suitable jobs. In addition, companies can then apply to you.

Jobdetails

Beschreibung

Wir suchen Sie als Mitarbeiter (m/w/d) im Teilevertrieb.

Aufgaben

  • Betreuung und Kontrolle des Wareneingang
  • Bestellung und Verkauf von Ersatzteilen und Zubehör
  • Bereitstellung/ Kommissionierung von Ersatzteile für einen reibungslosen Werkstattablauf
  • Betreuung von Reklamationen und Retouren

Vorteile

  • Gutes Teamgefüge, offene Fehlerkultur
  • Kostenfreie Getränke
  • Bike Leasing
  • VWL
  • Regelmäßige Teamevents / Grillen u.ä.
  • Innovatives Arbeitsumfeld
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeiterkonditionen BMW Fahrzeug ( Mobilitätsangebote) und Original Ersatzteile
  • Bis 30 Tage Urlaub

Qualifikationen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung (kaufmännisch/ technisch/ Vertrieb/ Verkauf)
  • Fundierter Umgang mit MS Office (Excel/ Outlook etc.)
  • Führerscheinklasse B
  • Deutsch fließend in Wort und Schrift. Niveau: ab B2

Über Autohaus Melkus

UNTERNEHMENSGESCHICHTE. 1951: Heinz Melkus, der spätere Firmengründer, ist begeisterter Anhänger des Motorsports. Er wird Rennfahrer und feiert große Erfolge: 80 Siege in 300 Rennen und der sechsfache Deutsche Meistertitel (bis 1977) sprechen für sich. 1952: Gründung der ersten privaten Fahrschule in Dresden durch Heinz Melkus, welche bis zur „Wende“ auch die einzige bleibt. Dem Fahrschulbetrieb ist ein Renn- und Sportwagenbau angeschlossen. 1959: Entwicklung und Serienproduktion von Formel Junior-Rennwagen in der fahrschuleigenen Werkstatt. Das Unternehmen von Melkus hat bereits 15 Mitarbeiter, auch seine Frau Johanna wirkt mit. 1970: Entwicklung des einzigen Sportwagens in der ehemaligen DDR. Der GT-Flügeltürer "Melkus RS 1000" erhält die Straßenzulassung. Bis 1980 werden 101 Exemplare gefertigt. Rund 70 fahrtüchtige Liebhaber-Stücke befinden sich noch heute in Privatbesitz. 1977: Unter Ulli Melkus – ältester Sohn von Heinz Melkus und seit 1966 ebenfalls aktiver Motorsportler – werden bis 1990 zwei Serien von Formelrennwagen entwickelt und gebaut. 1980: Das Unternehmen tritt erstmals als Zulieferer auf und produziert glasfaserverstärkte Teile, die in Kleinserien an die Industrie gehen. Die Mitarbeiterzahl ist inzwischen auf 33 Personen angewachsen. 1990: Noch vor der Währungsunion wird das erste BMW-Autohaus in den neuen Bundesländern eröffnet. Im September erhält das Autohaus MELKUS den Status als Vertreter der BMW AG im Großkundengeschäft. Durch den tragischen Unfalltod von Sohn Ulli im Juni werden die Motorsport-Aktivitäten der Familie Melkus jäh unterbrochen. 1992: Das Unternehmen konzentriert sich nun auf das Autohausgeschäft, die Fahrschule wird einem anderen Nutzer übertragen. Ein eigenes Rennteam nimmt 1992/93 an der Deutschen Tourenwagen Challenge mit einem BMW M3 teil. 1993: Peter Melkus – jüngerer Sohn von Heinz Melkus – steigt 1993 erneut in das Rennsportgeschäft ein. Er gründet mit dem ADAC Sachsen das "ADAC-Melkus-Junior-Team", das insbesondere den Nachwuchs im Kartsport fördert. 1994: Der Autohaus-Neubau in Dresden-Bühlau wird eröffnet. Ein weiteres Rennteam mit drei Fahrzeugen in der Kategorie „BMW Formel Junior“ wird ins Leben gerufen. 1995: Für den neu gegründeten BMW-Club "Am Autohaus Melkus e. V." wird eigens eine Clubetage im Autohaus MELKUS geschaffen. 1996: Das Autohaus MELKUS wird BMW-Vertragshändler und bleibt gleichzeitig Vertreter der BMW AG im Großkundengeschäft. 1998: MELKUS zählt inzwischen 45 Mitarbeiter. Die Rennteams erkämpfen sich vordere Plätze (u. a. Vizemeister in der „BMW Formel Junior“). Anlässlich des 70. Geburtstages des Firmengründers Heinz Melkus kommen auf dem Firmengelände 34 Exemplare des „Melkus RS 1000" zusammen. 2001: Das Autohaus MELKUS etabliert sich weiter am Markt. Neue hochwertige Produkte werden eingeführt, so z. B. der BMW 3-er Compact (Juni 2001) und der 7-er Compact (November 2001). 2003: Die Angebotspalette erweitert sich nicht nur um attraktive BMW-Modelle (BMW Z4, neue BMW 3er und 5er Editionen), es können erstmals auch Fahrzeuge der Marke LOTUS erworben werden. 2004: Das Autohaus MELKUS wird offizieller Vertragshändler der Lotus Cars Ltd. Damit vertreibt es neben der BMW-Modellpalette nun als einziger Händler in Ostdeutschland die englischen Sportwagen. 2006: Unter dem Management der neuen Gesellschafter konnte die Geschäftsführung unter Michael Perschke und dem Engagement aller Mitarbeiter den vereinbarten Lieferplan der BMW AG als bester Händler in Sachsen abschließen. 2007: Das Autohaus Melkus erweitert sein Angebot und wird MINI Servicepartner. Der Umsatz des Unternehmens erhöht sich um über 100 Prozent. 2009: Der Vertriebsvertrag mit Lotus Cars. Ltd wird beendet. Von nun an liegt die Konzentration auf dem attraktiven Kerngeschäft: BMW und MINI Service. 2011: Die Autohaus Melkus GmbH zieht zurück in das Herz von Dresden auf die Hamburger Straße. Die neuen und größeren Räumlichkeiten ermöglichen eine hervorragende Präsentation der stetig wachsenden BMW-Modellpalette. 2013: Eröffnung eines zweiten sächsischen Standortes durch die Übernahme des Autohauses Andrä in Chemnitz. 2014: Die Autohaus Melkus GmbH wird BMW M Performance-Händler. 2015: Ein Jubiläum der besonderen Art: Die Autohaus Melkus GmbH feiert – zeitgleich mit der deutschen Wiedervereinigung – 25 Jahre Vertragspartnerschaft mit der BMW AG. 2016: „Service Excellence Award 2016“ - BMW Melkus ist Bester Servicebetrieb Deutschlands geworden.
» mehr über Autohaus Melkus erfahren

Dein Ansprechpartner bei Autohaus Melkus

Wir leiten Deine Bewerbung direkt an den richtigen Ansprechpartner weiter. Im Fall von Rückfragen stehen Dir folgende Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung:
  • Marc Honka
  • 0221-67765383
  • You don't need certificates or a cover letter. Only your complete profile.
  • Your application will definitely reach the right contact person.
  • Register once and apply for all jobs with just one click.
Jobs posted on hijob do not exclude anyone because of skin color, age, gender or religion. Just for the sake of better reading fluency, we abstain from the simultaneous use of male and female spellings. All person names apply to each gender. Every qualified application is expressly desired.