Wissenschaft und Forschung werden vom deutschen Staat in besonderem Maße gefördert. So konnte sich die Bundesrepublik zu einem Land der Erfinder, Entdecker, der Wissenschaftler und Forscher entwickeln.

In der wissenschaftlichen Forschung sind Experten unterschiedlicher Fachgebiete gefragt, die dazu beitragen, den wissenschaftlichen Kenntnisstand stetig zu erweitern und neue Methoden zu entwickeln, die die wissenschaftliche Arbeit von morgen beeinflussen.

Beschäftigung finden (Natur-)Wissenschaftler bei großen Unternehmen mit eigenen Abteilungen für Forschung und Entwicklung oder an Universitäten.