Als Redakteur (m/w) News and Issues sind Sie für die Recherche, Selektion und Aufbereitung der tagesaktuellen Berichterstattung in Print-, TV-, Online- und sozialen Medien verantwortlich.

Aufgaben

  • Zu Ihren täglichen Aufgaben gehören Recherche, Selektion und Aufbereitung der tagesaktuellen Berichterstattung in Print-, TV-, Online- und sozialen Medien, Verfassen von Abstracts und Management Summaries in Deutsch und Englisch bis hin zum Finalisieren des Medienspiegels.

Qualifikationen

  • Berufserfahrung als/in Redaktion
  • Sie sprechen Deutsch auf dem Niveau Verhandlungssicher oder besser
  • Sie sprechen Englisch auf dem Niveau Verhandlungssicher oder besser
  • Erfahrungen im Bereich EDV

Über PRIME research international

PRIME Research is a global strategic communication research leader. Through talent, tools, and technology, PRIME provides clients with measurement and the ability to prove the value of communication and public relations efforts. Our focused approach reduces complexities and leads to insight and actionable results. Our comprehensive and custom tools give our clients a competitive advantage through concrete data and recommendations. We offer media monitoring, campaign measurement, content analysis, reputation sentiment, and social media analysis. PRIME values communication professionals with a passion for research and analysis.
mehr über PRIME research international erfahren

Finde jetzt weitere passende Jobs

Wie funktioniert bewerben mit hijob? Erklärvideo ansehen

Stelle sicher, dass Dein Profil bei hijob sauber gepflegt ist (Ausbildung, Berufserfahrung, Sprachen, Weitere Fähigkeiten und Kontaktdaten). Wenn Dein Profil gefüllt ist, klicke dann auf den grünen Button, um Dich zu bewerben. hijob erzeugt automatisch einen professionellen Lebenslauf für Dich und schickt ihn an den richtigen Ansprechpartner im Unternehmen. Ein Anschreiben wird nicht verlangt. Sieh Dir auch unser Erklärvideo an.

Job-Status

  • Job wurde deaktiviert 22.10.2017
    Dieser Job wurde deaktiviert, so dass Bewerbungen zur Zeit nicht mehr möglich sind.