Job-Status

  • Job wurde deaktiviert 17.12.2017
    Dieser Job wurde deaktiviert, so dass Bewerbungen zur Zeit nicht mehr möglich sind.

Sie sind der analytische Ingenieur oder Techniker (m/w), der für die Vorbereitung und Durchführung von Industrie- und Forschungsprojekten verantwortlich ist, aktuelle Technologie- und Innovationstrends analysiert und davon Potentiale für zukünftige Technologie- und Produktentwicklungen ableitet.

Finde automatisch alle zu Dir passenden Jobs.  Jetzt kostenlos anmelden und Matching starten!

Fachkraft Vollzeit unbefristet Kunststoff Ingenieurwesen / Technik / Konstruktion

Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für die Vorbereitung und Durchführung von Industrie- und Forschungsprojekten
  • Sie analysieren aktuelle Technologie- und Innovationstrends und leiten davon Potentiale für zukünftige Technologie- und Produktentwicklungen ab
  • Sie planen, organisieren und führen interne sowie externe Schulungen und Veranstaltungen / Events in Eigenverantwortung durch
  • Sie führen Versuche an Spritzgießmaschinen und im Labor des Instituts durch

Qualifikationen

  • mit Abschluss Bachelor oder vergleichbar/besser Studium der Ingenieurwissenschaften
  • Technische Ausbildung
  • Erfahrungen im Bereich EDV
  • Erfahrungen im Bereich MS Office
  • Erfahrungen im Bereich Spritzgießwerkzeugtechnik
  • Erfahrungen im Bereich Kunststoffspritzgießen
  • Erfahrungen im Bereich Werkstoff- und Prüftechnik

Über Kunststoff-Institut Südwest

Das Kunststoff-Institut Südwest ist ein Partnerinstitut des Kunststoff-Instituts in Lüdenscheid und der regionalen Industrie am Standort Villingen-Schwenningen. In Abstimmung an das Dienstleistungsportfolio des Kunststoff-Instituts in Lüdenscheid ist das Institut als innovativer Dienstleister im Bereich der Kunststofftechnik und des 3D-Drucks tätig. Unsere Motivation sind die technologischen Herausforderungen unserer Kunden.

Dein Ansprechpartner bei Kunststoff-Institut Südwest

Wir leiten Deine Bewerbung direkt an den richtigen Ansprechpartner weiter. Solltest Du Rückfragen haben, so erreichst Du Tamara Storz unter der folgenden Nummer:

+49 (0) 7721.99 780 0

Jobs, die auch zu Dir passen könnten

Weitere passende Jobs für Dich