Sie haben ein hohes Interesse an aktuellen und zukünftigen Technologien für militärische Anwendungen im Bereich unbemannter Systeme? Die Ausstattung unserer Bundeswehr mit bestmöglichen Systemen liegt Ihnen am Herzen? Wir bieten Ihnen die Chance in interdisziplinären Teams an aktuellen und zukünftigen Rüstungsprojekten im Zukunftsbereich UAS mitzuarbeiten. Als Projektleiter sind Sie für die Integration querschnittlicher Kompetenzen bereichsintern, sowie bereichsübergreifend zu einem System verantwortlich. Neben der Analyse und Bewertung von Technologien steht dabei immer der operative Nutzen mit im Fokus. Zusammen mit dem Abteilungsleiter sind Sie für Ihre Projekte der wesentliche Ansprechpartner für den Kunden. Sie erhalten die Möglichkeit zur Übernahme der Gesamtprojektleitung eines der großen Beratungsprojekte der IABG im Bereich UAS.

Finde automatisch alle zu Dir passenden Jobs.  Jetzt kostenlos anmelden und Matching starten!

Geschäftsführung Vollzeit unbefristet Maschinenbau / Anlagenbau Luft-/Raumfahrt Ingenieurwesen / Technik / Konstruktion

Aufgaben

  • Fundierte Projektmanagementerfahrung konnten Sie bereits sammeln. Bei uns erhalten Sie nun die Möglichkeit, nationale und internationale Beratungsprojekte im Bereich unbemannter Systeme (Drohnen) eigenständig zu leiten und ein Projektteam fachlich zu führen
  • Sie lieben die Herausforderung, komplexe Projekte zu leiten. Dabei arbeiten Sie eng mit Kollegen aus verschiedenen Abteilungen und unterschiedlichen fachlichen Disziplinen zusammen. Gemeinsam verfolgen Sie so das Ziel, unseren Kunden Lösungen zu dem Thema Bewertung von technischen, organisatorischen und operationellen Aspekten von UAS zu präsentieren
  • Zusammen mit einem interdisziplinären Team verantworten Sie als Projektleiter in allen Projektphasen verschiedene Teilaufgaben wie Projektplanerstellung, Definition von Arbeitspaketen, Analyse der Kundenanforderungen, Kosten- und Qualitätskontrolle etc.
  • Inhaltlich bearbeiten Sie Themen aus den Bereichen Analyse, Forderungsmanagement, Verfahrensentwicklung, Certification / Qualification, sowie „Entry into Service“ und „Betrieb“ im Organisationsumfeld von Luftwaffe, Heer, Marine, WTD, BAAINBw.
  • Sie pflegen einen vertrauensvollen Kundenkontakt, stehen unseren Kunden bei fachlichen Fragen als Ansprechpartner zur Seite und wirken bei der Akquise von (Folge-) Projekten mit. Auch sind Sie für die Erstellung von Angeboten verantwortlich und verfassen eigenständig Berichte
  • Durch Ihre erfolgreiche Akquisetätigkeit generieren Sie neue Kundenkontakte, führen Marktanalysen und -beobachtungen durch und identifizieren zukünftige Geschäftsfelder für den Bereich unbemannter Systeme

Qualifikationen

  • Sie haben Ihr Ingenieursstudium erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine technische Ausbildung und einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung
  • Sie haben idealerweise bereits (mehrjährige) Erfahrung in der Leitung von interdisziplinären Projektteams / in der Leitung von komplexen Projekten gesammelt
  • Eine Projektmanagement-Zertifizierung wie IPMA ist wünschenswert
  • Ein militärischer Hintergrund und Kenntnisse über unseren Kunden Bundeswehr sind von Vorteil
  • Idealerweise besitzen Sie theoretische und praktische Kenntnisse in luftfahrtrelevanter Normen, Vorschriften und Verfahren hinsichtlich ergänzender Nachweisführung, C&Q, Umwelt-, Betriebsschutz- und Flugsicherheitsmaßnahmen, Einführung zur Nutzung, GeNu
  • Ihre herausragenden Kommunikations-und Präsentationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch setzen Sie in der Korrespondenz mit unseren in- und ausländischen Kunden ebenso ein wie im Rahmen von Kundenbesuchen vor Ort

Über IABG

Die Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH (IABG) wurde 1961 auf Initiative der Bundesregierung gegründet um der deutschen Luftfahrt- und Verteidigungsindustrie ein kompetentes Analyse- und Testzentrum zur Seite zu stellen. Heute ist die IABG ein eigentümergeführtes europäischen Hochtechnologie-Unternehmen, das integrierte und innovative Lösungen in den Branchen Automotive, InfoKom, Mobilität, Energie & Umwelt, Luftfahrt, Raumfahrt sowie Verteidigung & Sicherheit bietet. Die IABG beschäftigt über 1.000 hochqualifizierte Mitarbeiter am hochmodernen Stammsitz in Ottobrunn sowie in kundennahen in- und ausländischen Niederlassungen. Der Erfolg basiert auf dem Verständnis der Markttrends und -anforderungen, der technologischen Kompetenz der Mitarbeiter und einem fairen Verhältnis zu den Kunden und Geschäftspartnern. Dabei agiert man konzernunabhängig sowie produktneutral und vertritt – oftmals bewertend – ausschließlich die Interessen der Kunden.

Ansprechpartner bei IABG

hijob leitet Deine Bewerbung direkt an den richtigen Ansprechpartner weiter. Im Fall von Rückfragen stehen folgende Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung:

089/6088-2070

Jetzt mit Lebenslauf oder LinkedIn anmelden und mit 1 Klick bewerben

Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur Sekunden.