Job-Status

  • Job wurde deaktiviert 22.08.2018
    Dieser Job wurde deaktiviert, so dass Bewerbungen zur Zeit nicht mehr möglich sind.

Sie sind der zielorientierte Informatiker (m/w/d), der für die Planung, die Koordination sowie die vertragsgemäße, technische Umsetzung der Anforderungen des Kunden im vorgesehenen Zeitrahmen und Projektbudget verantwortlich ist.

Finde automatisch alle zu Dir passenden Jobs.  Jetzt kostenlos anmelden und Matching starten!

Fachkraft Vollzeit unbefristet Maschinenbau / Anlagenbau Luft-/Raumfahrt IT - EDV

Aufgaben

  • In SOA-basierten Entwicklungsprojekten unseres Geschäftsbereichs Verteidigung und Sicherheit sind Sie verantwortlich für die Planung, die Koordination sowie die vertragsgemäße, technische Umsetzung der Anforderungen des Kunden im vorgesehenen Zeitrahmen und Projektbudget
  • Ihr Projektmanagement basiert auf gängigen Standards, die Sie für die effiziente Führung Ihrer Projekte in angemessenem Umfang anwenden
  • Sie erstellen die projektspezifischen, technischen Vorgaben für die Projektmitarbeiter und führen fachlich das Projektteam zum Erfolg. Sofern erforderlich, beauftragen Sie Unterauftragnehmer und übernehmen das Unterauftragnehmermanagement
  • Für die Entwicklungsphasen Ihrer Projekte nutzen Sie moderne System- und Software-Entwicklungsmethoden und -werkzeuge
  • Durch eine regelmäßige Kommunikation mit nationalen und internationalen Kunden und die überzeugende Präsentation der Ergebnisse bauen Sie eine vertrauensvolle Kundenbeziehung auf und stellen eine hohe Kundenzufriedenheit sicher
  • Sie wirken bei der Erstellung von Angeboten für SOA-Entwicklungsleistungen mit und übernehmen perspektivisch dabei auch die Aufgabe des Angebotsmanagers

Qualifikationen

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder technisches Studiums mit Vertiefung der Informatik
  • In Ihrer bisherigen beruflichen Laufbahn haben Sie einschlägige praktische Erfahrung in der Durchführung und vorzugsweise auch Leitung von SOA-Entwicklungsprojekten gesammelt
  • Ihre Fachexpertise in der Softwareentwicklung und speziell auf dem Gebiet Service-orientierter Architekturen ermöglichen es Ihnen innovative, anforderungsgerechte Vorgaben für die Entwicklung von Servicelösungen zu erstellen
  • Sie kennen gängige Projektmanagementstandards sowie klassische als auch agile System- und Softwareentwicklungsmethoden und haben diese erfolgreich angewendet. Einschlägige Zertifizierungen wären vorteilhaft, z.B. IPMA, Prince 2, PMI, ITIL, CMMI, V-Modell XT, Scrum
  • Deutsch und Englisch beherrschen Sie verhandlungssicher

Über IABG

Die Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH (IABG) wurde 1961 auf Initiative der Bundesregierung gegründet um der deutschen Luftfahrt- und Verteidigungsindustrie ein kompetentes Analyse- und Testzentrum zur Seite zu stellen. Heute ist die IABG ein eigentümergeführtes europäischen Hochtechnologie-Unternehmen, das integrierte und innovative Lösungen in den Branchen Automotive, InfoKom, Mobilität, Energie & Umwelt, Luftfahrt, Raumfahrt sowie Verteidigung & Sicherheit bietet. Die IABG beschäftigt über 1.000 hochqualifizierte Mitarbeiter am hochmodernen Stammsitz in Ottobrunn sowie in kundennahen in- und ausländischen Niederlassungen. Der Erfolg basiert auf dem Verständnis der Markttrends und -anforderungen, der technologischen Kompetenz der Mitarbeiter und einem fairen Verhältnis zu den Kunden und Geschäftspartnern. Dabei agiert man konzernunabhängig sowie produktneutral und vertritt – oftmals bewertend – ausschließlich die Interessen der Kunden.

Dein Ansprechpartner bei IABG

Wir leiten Deine Bewerbung direkt an den richtigen Ansprechpartner weiter. Im Fall von Rückfragen stehen Dir folgende Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung:

089/6088-2070