Unser Geschäftsbereich Defence & Security ist ein anerkannter technischer Dienstleister auf nationaler und internationaler Ebene bei der Konzeption von Lösungen, der Begleitung von Analyse, Entwicklungs- und Realisierungsvorhaben und der Bereitstellung von Serviceleistungen. In der vorgesehenen Abteilung beschäftigen Sie sich mit Forschungsthemen sowie mit Projektthemen aus dem Bereich Avionik.

Finde automatisch alle zu Dir passenden Jobs.  Jetzt kostenlos anmelden und Matching starten!

Young Professional Vollzeit unbefristet Maschinenbau / Anlagenbau Luft-/Raumfahrt Ingenieurwesen / Technik / Konstruktion

Aufgaben

  • Sie analysieren und bewerten die Entwicklung, Qualifikation und Zertifizierung von Avioniksystemen einschlägiger Luftfahrtprojekte
  • Sie unterstützen die Ausarbeitung zukünftiger Avionikstrukturen (Integrierte Modulare Avionik – IMA)
  • Sie untersuchen und modellieren IMA Konzepte mit Hilfe von Demonstratoren und Simulationen
  • Sie identifizieren Projektrisiken und erarbeiten entsprechender Lösungskonzepte
  • Sie beschäftigen sich mit Software / IT Sicherheitsaspekten querschnittlich für militärische Luftfahrtprojekte inklusive Produktdatenmanagement IT über den Lebenszyklus fliegender Systeme
  • Sie führen eigenständig und im Team komplexe Projektaufgaben durch

Qualifikationen

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder Informationstechnik, Schwerpunkt Nachrichten- und HF-Technik
  • Idealerweise haben Sie umfassende Kenntnisse im Bereich Integrierte Modulare Avionik, Schnittstellen zu Waffenrechner und verfügen über Erfahrungen mit Avioniksystemen in aktuellen militärischen und zivilen Luftfahrtprojekten
  • Berufserfahrung im Themengebiet Avionik ist wünschenswert
  • Sie verstehen es, einschlägige Standards und Tools (IEC 61508, RTCA DO 178, MIL-STD-498) anzuwenden
  • Sie haben bereits gute Kenntnisse im Software Engineering (Software Architekturen, Testmethoden) erworben
  • Sie besitzen Erfahrung in der Programmierung mit Ada, C, UML und MATLAB/Simulink
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie sind bereit, grundsätzlich Reisen im In- und Ausland durchzuführen

Über IABG

Die Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH (IABG) wurde 1961 auf Initiative der Bundesregierung gegründet um der deutschen Luftfahrt- und Verteidigungsindustrie ein kompetentes Analyse- und Testzentrum zur Seite zu stellen. Heute ist die IABG ein eigentümergeführtes europäischen Hochtechnologie-Unternehmen, das integrierte und innovative Lösungen in den Branchen Automotive, InfoKom, Mobilität, Energie & Umwelt, Luftfahrt, Raumfahrt sowie Verteidigung & Sicherheit bietet. Die IABG beschäftigt über 1.000 hochqualifizierte Mitarbeiter am hochmodernen Stammsitz in Ottobrunn sowie in kundennahen in- und ausländischen Niederlassungen. Der Erfolg basiert auf dem Verständnis der Markttrends und -anforderungen, der technologischen Kompetenz der Mitarbeiter und einem fairen Verhältnis zu den Kunden und Geschäftspartnern. Dabei agiert man konzernunabhängig sowie produktneutral und vertritt – oftmals bewertend – ausschließlich die Interessen der Kunden.

Dein Ansprechpartner bei IABG

Wir leiten Deine Bewerbung direkt an den richtigen Ansprechpartner weiter. Im Fall von Rückfragen stehen Dir folgende Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung:

089/6088-2070

Jetzt mit Lebenslauf oder LinkedIn anmelden und mit 1 Klick bewerben

Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur Sekunden.