Unser Geschäftsbereich Verteidigung und Sicherheit ist ein anerkannter technischer Dienstleister auf nationaler und internationaler Ebene bei Analysen, der Konzeption von Lösungen, der Begleitung von Entwicklungs- und Realisierungsvorhaben und der Bereitstellung von Serviceleistungen.

Finde automatisch alle zu Dir passenden Jobs.  Jetzt kostenlos anmelden und Matching starten!

Fachkraft Vollzeit unbefristet Maschinenbau / Anlagenbau Luft-/Raumfahrt Ingenieurwesen / Technik / Konstruktion

Aufgaben

  • Beratung des Kunden (militärisches Umfeld) bei der Definition von Anforderungen an künftige, luftgestützte Radare zur Überwachung und Aufklärung
  • Mitwirkung bei der Zielsetzung und der Konzipierung von Radar-Demonstrator-Programmen in Zusammenarbeit mit der Projektleitung
  • Analyse operationeller Einsatzszenarien der radar-/luftgestützten Überwachung und Aufklärung
  • Analyse und Entwicklung von Methoden und Verfahren der Performance-Abschätzung für Radare mit entsprechenden Software-Werkzeugen
  • Verfolgung der Entwicklung und der Design-Umsetzung bei Radar-Herstellern
  • Monitoring der Abnahmetests von Aufklärungsradaren vor Integration in eine fliegende Plattform
  • Erarbeitung von Abnahmekriterien und -prozeduren für die Performance-Nachweise während der Flugerprobung
  • Schnittstelle zwischen Kunden, Forschungsinstituten und herstellender Industrie
  • Nach Einarbeitung Übernahme von Teil-Projektleitung / Projektleitung vorgesehen

Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik / Technischen Physik oder vergleichbar mit Schwerpunkt Radar-/Nachrichten-/Hochfrequenztechnik
  • Idealerweise fundierte Kenntnisse bei der Konzipierung & Realisierung von weitreichenden Radarsystemen für die Überwachung und Aufklärung in unterschiedlichen Frequenzbändern
  • Markt- und Technologiekenntnisse von Radarsystemen für die Überwachung und Aufklärung sind von Vorteil
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, ebenen-übergreifend und gegenüber Industriepartnern und Kunden
  • Teamfähigkeit im internationalen Umfeld
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse, sehr gute Englischkenntnisse, Französischkenntnisse von Vorteil
  • Reisebereitschaft, projektverlaufsabhängig, ca. 10% im Jahr

Über IABG

Die Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH (IABG) wurde 1961 auf Initiative der Bundesregierung gegründet um der deutschen Luftfahrt- und Verteidigungsindustrie ein kompetentes Analyse- und Testzentrum zur Seite zu stellen. Heute ist die IABG ein eigentümergeführtes europäischen Hochtechnologie-Unternehmen, das integrierte und innovative Lösungen in den Branchen Automotive, InfoKom, Mobilität, Energie & Umwelt, Luftfahrt, Raumfahrt sowie Verteidigung & Sicherheit bietet. Die IABG beschäftigt über 1.000 hochqualifizierte Mitarbeiter am hochmodernen Stammsitz in Ottobrunn sowie in kundennahen in- und ausländischen Niederlassungen. Der Erfolg basiert auf dem Verständnis der Markttrends und -anforderungen, der technologischen Kompetenz der Mitarbeiter und einem fairen Verhältnis zu den Kunden und Geschäftspartnern. Dabei agiert man konzernunabhängig sowie produktneutral und vertritt – oftmals bewertend – ausschließlich die Interessen der Kunden.

Dein Ansprechpartner bei IABG

Wir leiten Deine Bewerbung direkt an den richtigen Ansprechpartner weiter. Im Fall von Rückfragen stehen Dir folgende Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung:

089/6088-2070

Jetzt mit Lebenslauf oder LinkedIn anmelden und mit 1 Klick bewerben

Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur Sekunden.