Unsere Produkte im militärischen Umfeld unterliegen einer stetigen Weiterentwicklung, insbesondere im internationalen Umfeld. Für die Entwicklung und Integration dieser Systeme wird ein Hardware-Entwickler / Teilprojektleiter mit erster Berufserfahrung gesucht, der idealerweiser bereits die Steuerung der Entwicklung einzelner Teilpakete übernommen hat. Ein breites technisches Verständnis von der Anwendungsentwicklung bis hin zur Systemkonfiguration ist hierfür erforderlich. Idealerweise bringen Sie Kenntnisse in den Bereichen Embedded Systeme und QS/KM mit.

Finde automatisch alle zu Dir passenden Jobs.  Jetzt kostenlos anmelden und Matching starten!

Fachkraft Vollzeit unbefristet Maschinenbau / Anlagenbau Luft-/Raumfahrt Forschung & Entwicklung

Aufgaben

  • Ausbau der Qualitätssicherung bei hardwarenahen Systementwicklungsprojekten: - Durchführung von Abnahmen mit Industrie und GPS - Durchführung und Anleitung sowie Definition von Abnahmeszenarien und Erstellung von Prüfanweisungen - Mitarbeit bei der kontinuierlichen Verbesserung des Entwicklungsprozesses
  • Mitwirkung beim Ausbau der Produktsicherheit von Testbeds, Anlagen und in Hardwareprojekten: - Durchführung von CE-Konformitätsbewertungsverfahren - Einhaltung und Kontrolle von Vorschriften in den Bereichen Arbeitssicherheit und Umwelt - Anleitung und Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen bei Einkauf und Weiterverwertung von Produkten - Herstellung der Rechts-und Produktsicherheit bei Anlagen und Produkten
  • Aufbau des Konfigurationsmanagements und ISS (In Service Support) im Bereich Produktentwicklung
  • Produktweiterentwicklung bei unserem eingeführten Projekt NASAT, o.ä. Entwicklungsprojekten von Systemen: - Übernahme der Teilprojektleitung Hardware und durchführen von Arbeiten als Systemingenieur - Mitwirkung beim Aufbau des Systemkompetenzfelds Embedded Software - Auswahl von Lieferanten - Aufbau und Betreiben von Laboren und Test-und Prototypenumgebungen

Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (MINT), idealerweise abgeschlossene Berufsausbildung
  • Erste Berufserfahrung im wehrtechnisch-industriellen Umfeld wünschenswert
  • Vertiefte Kenntnisse im Umgang mit QS im wehrtechnischen Umfeld, idealerweise mit Qualifikation QS, z.B. TÜV-Zertifikat
  • Erfahrung in Produktabnahmen mit GPS
  • Erste Erfahrungen im Umgang mit Lieferanten und Unterstützung des Teile-Einkaufs

Über IABG

Die Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH (IABG) wurde 1961 auf Initiative der Bundesregierung gegründet um der deutschen Luftfahrt- und Verteidigungsindustrie ein kompetentes Analyse- und Testzentrum zur Seite zu stellen. Heute ist die IABG ein eigentümergeführtes europäischen Hochtechnologie-Unternehmen, das integrierte und innovative Lösungen in den Branchen Automotive, InfoKom, Mobilität, Energie & Umwelt, Luftfahrt, Raumfahrt sowie Verteidigung & Sicherheit bietet. Die IABG beschäftigt über 1.000 hochqualifizierte Mitarbeiter am hochmodernen Stammsitz in Ottobrunn sowie in kundennahen in- und ausländischen Niederlassungen. Der Erfolg basiert auf dem Verständnis der Markttrends und -anforderungen, der technologischen Kompetenz der Mitarbeiter und einem fairen Verhältnis zu den Kunden und Geschäftspartnern. Dabei agiert man konzernunabhängig sowie produktneutral und vertritt – oftmals bewertend – ausschließlich die Interessen der Kunden.

Dein Ansprechpartner bei IABG

Wir leiten Deine Bewerbung direkt an den richtigen Ansprechpartner weiter. Im Fall von Rückfragen stehen Dir folgende Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung:

089/6088-2070

Jetzt mit Lebenslauf oder LinkedIn anmelden und mit 1 Klick bewerben

Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur Sekunden.