Die Handlungsfähigkeit von Staaten und Gesellschaften sowie die Leistungsfähigkeit ihrer Streitkräfte stützen sich substantiell auf IT-basierte Führungs- / Kommunikationssysteme, IT Services und Infrastruktur ab. Wir beraten und begleiten Streitkräfte und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben bei der Entwicklung und beim Einsatz der erforderlichen Fähigkeiten, um erfolgreich im Cyber-/Informationsraum agieren zu können.

Finde automatisch alle zu Dir passenden Jobs.  Jetzt kostenlos anmelden und Matching starten!

Fachkraft Vollzeit unbefristet Maschinenbau / Anlagenbau Luft-/Raumfahrt Forschung & Entwicklung

Aufgaben

  • Als Ansprechpartner für unsere (nationalen und multinationalen) Kunden und Interessenten vertreten Sie das themenbezogene Leistungsportfolio und fungieren gemeinsam mit weiteren Fachexperten als Bindeglied zwischen Vertrieb am Kunden und internen Kompetenzbereichen.
  • Sie sprechen die Sprache unserer militärischen Kunden und beraten bei der Analyse, Konzeption und Gestaltung von Fähigkeiten zum erfolgreichen Agieren im Cyber-/Informationsraum.
  • Sie verstehen den Kundenbedarf und leiten Analysen zu Entwicklungen, Trends und Potentialen innovativer Technologien im militärischen Anwendungskontext.
  • Sie entwickeln auf dieser Basis konzeptionelle Lösungsansätze und Beiträge zur Geschäftsentwicklung im Themenkomplex Cyber- und Informationsraum / Mission Networking / IT-Services.
  • Sie tragen zur Entwicklung von Dienstleistungen und Portfolio-Elementen bei.
  • Sie leisten Beiträge zur Pflege des Kundennetzwerkes, zur Koordinierung von Akquisitionsmaßnahmen und zu Angeboten.
  • In Ihrer Rolle als Projektleiter managen Sie (Teil-)Projekte, koordinieren die Projektdurchführung und leisten substantielle eigene Fachbeiträge.

Qualifikationen

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Elektro- und Informationstechnik oder vergleichbar.
  • Sie haben einschlägige Berufserfahrung und waren/sind idealerweise (Stabs-)Offizier.
  • Sie arbeiten gerne im Team, sind kreativ und haben Freude an der Analyse komplexer Sachverhalte.
  • Eine eigenverantwortliche, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise sowie ein hoher Qualitätsanspruch an die eigene Arbeit sind für Sie selbstverständlich.
  • Sie besitzen gute Kenntnisse über militärische Einsatzbereiche und potentielle Bedrohungen IT-basierter Prozesse und Systeme sowie erforderliche Schutz- und Gegenmaßnahmen.
  • Sie kennen idealerweise Ansätze wie Service-orientierte Architektur / IT-Service-Management und verfügen über praktische Erfahrungen aus nationalen und internationalen Projekten und Vorhaben mit Themenbezug.
  • Sie überzeugen durch einwandfreie Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten

Über IABG

Die Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH (IABG) wurde 1961 auf Initiative der Bundesregierung gegründet um der deutschen Luftfahrt- und Verteidigungsindustrie ein kompetentes Analyse- und Testzentrum zur Seite zu stellen. Heute ist die IABG ein eigentümergeführtes europäischen Hochtechnologie-Unternehmen, das integrierte und innovative Lösungen in den Branchen Automotive, InfoKom, Mobilität, Energie & Umwelt, Luftfahrt, Raumfahrt sowie Verteidigung & Sicherheit bietet. Die IABG beschäftigt über 1.000 hochqualifizierte Mitarbeiter am hochmodernen Stammsitz in Ottobrunn sowie in kundennahen in- und ausländischen Niederlassungen. Der Erfolg basiert auf dem Verständnis der Markttrends und -anforderungen, der technologischen Kompetenz der Mitarbeiter und einem fairen Verhältnis zu den Kunden und Geschäftspartnern. Dabei agiert man konzernunabhängig sowie produktneutral und vertritt – oftmals bewertend – ausschließlich die Interessen der Kunden.

Dein Ansprechpartner bei IABG

Wir leiten Deine Bewerbung direkt an den richtigen Ansprechpartner weiter. Im Fall von Rückfragen stehen Dir folgende Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung:

089/6088-2070

Jetzt mit Lebenslauf oder LinkedIn anmelden und mit 1 Klick bewerben

Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur Sekunden.