Job-Status

  • Job wurde deaktiviert 17.08.2018
    Dieser Job wurde deaktiviert, so dass Bewerbungen zur Zeit nicht mehr möglich sind.

Wir sind ein Entwicklungs- und Konstruktionsbüro speziell für elektrische, elektromechanische und mechanische Dienstleistungen und arbeiten für Kunden wie Siemens Industry Software, Airbus Helicopters Deutschland, Techsat und weitere. Als Systemingenieur Avioniksysteme (m/w/d) sind Sie für das Design von Avioniksystemen im Hochfrequenzbereich verantwortlich.

Finde automatisch alle zu Dir passenden Jobs.  Jetzt kostenlos anmelden und Matching starten!

Fachkraft Vollzeit unbefristet Automobil (PKW / Nutzfahrzeuge / Zulieferer) Luft-/Raumfahrt Maschinenbau / Anlagenbau Ingenieurwesen / Technik / Konstruktion

Aufgaben

  • Design von Avioniksystemen im Hochfrequenzbereich wie z.B. Radiokommunikation, Identifikationssysteme, Intercom, aktive und passive Antennen für die Airbus Helicopters Hubschrauberpalette
  • Herunterbrechen von Kundenanforderungen in funktionale Requirements und Systemanforderungen
  • Durchführung von Entwicklungsaufgaben im nationalen und internationalen Umfeld
  • Technischer Focal Point für interne/ externe Schnittstellen (interne Fachbereiche, Partnerfirmen, Lieferanten, Zulassungsbehörden, Endkunden)
  • Arbeiten im integrierten Team (primär mit System-, Subsystem-, HMI-, Software-Engineering und RIG)
  • Technisches Supplier Management
  • Unterstützung des Einkaufs, Qualitätssicherung, ILS, etc.
  • Problemanalyse und Ausarbeitung von Lösungsvorschlägen in Zusammenarbeit mit AH internen, Partnerfirmen und Lieferanten
  • Zulassung von Avionik Systemen bzw. Equipment gegenüber nationalen und internationalen Zulassungsbehörden
  • Arbeiten im multinationalen Team in einer transnationalen Arbeitsumgebung
  • Überwiegend militärischer Bereich

Vorteile

  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im internationalen Umfeld
  • Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten sowie Karrierechancen
  • Flache Hierarchie und kurze Entscheidungswege
  • Intensive Betreuung und Weiterbildung
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis

Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder vergleichbarer Studiengang
  • Erfahrung im System Engineering im Bereich der Hochfrequenztechnik (Kommunikationstechnik, Radar, etc.)
  • Kenntnisse im SW Requirement Engineering
  • Gutes Systemverständnis /Architektur
  • Kenntnisse im Bereich Bus-Protokolle (MilBus 1553 B, ARINC 429, etc.)
  • Erfahrung im Bereich Rigs (Systeme und Equipment Integration, Testing, Trouble Shooting)
  • Kenntnisse im Umgang mit den Engineering Tools DOORS, ADBS, Reporting Too
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse wünschenswert

Über anteira

Die Firma anteira GmbH ist ein Entwicklungs-und Konstruktionsbüro das speziell elektrische, mechanische und softwaretechnische Dienstleistungen in den Bereichen Industrie, Automotive, Rail, Luft-und Raumfahrt sowie im Schiffsbau anbietet. Seit der Gründung 2011 bieten wir unseren Kunden innovative und kompetente Leistungen unter Berücksichtigung von Kosten, Termin und Qualität an. Zahlreiche namhafte Kunden in ganz Deutschland sowie in der Schweiz schätzen uns als kompetenten und zuverlässigen Partner. Der Name anteira basiert auf dem lateinischen Wort anteire “vorausgehen -übertreffen” Unser Team schöpft seine Motivation aus einer jahrzehntelangen Projekt-und Managementerfahrung in den genannten Bereichen. Um eine nachhaltige Wertschöpfung für unsere Kunden zu schaffen, verbinden wir unsere Kompentenzen in den Teilbereichen Systemengineering & Testing und Design & Development

Dein Ansprechpartner bei anteira

Wir leiten Deine Bewerbung direkt an den richtigen Ansprechpartner weiter. Im Fall von Rückfragen stehen Dir folgende Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung:

Christian Brandt