Entdecke, welche Chancen in deinem Lebenslauf stecken.

Dein Lebenslauf kann mehr als du ahnst. Innerhalb von Minuten zeigen wir dir die Jobs, die zu deinen Fähigkeiten passen. Ohne, dass du aktiv suchen musst. Und das Beste: Unternehmen bewerben sich bei dir!

Lade deinen Lebenslauf hoch und feier deine Fähigkeiten - absolut kostenlos

Nicht mehr anzeigen

Entdecke, welche Chancen in deinem Lebenslauf stecken.

Dein Lebenslauf kann mehr als du ahnst. Innerhalb von Minuten zeigen wir dir die Jobs, die zu deinen Fähigkeiten passen. Ohne, dass du aktiv suchen musst. Und das Beste: Unternehmen bewerben sich bei dir!

Lade deinen Lebenslauf hoch und feier deine Fähigkeiten - absolut kostenlos

Nicht mehr anzeigen
Logo

Die Jobchancen suchen nach dir!

Einmal Profil anlegen und entspannt zurücklehnen. Die Unternehmen bewerben sich bei dir!

Oder der Job findet dich. Und du kannst dich mit nur einem Klick bewerben. Ganz wie du magst.

Nicht mehr anzeigen

Dein Score zeigt dir, wie gut du zu diesem Job passt. Dabei berücksichtigen wir viele wichtige Faktoren wie deine Berufserfahrung, deine (Aus-)Bildung, deine Fähigkeiten, deine Sprachkenntnisse, deinen aktuellen Karrierelevel und noch vieles mehr.

Falls du denkst, dass der Score nicht passt, prüfe bitte in deinem Profil, ob alle deine Angaben korrekt sind. Nur wenn dein Profil aussagekräftig ist, können wir dir passende Jobs vorschlagen. Außerdem können sich dann Unternehmen bei dir bewerben.

Jobdetails

Lauf / Pegnitz
Fachkraft
Vollzeit
unbefristet
IT

Beschreibung

Wir suchen Sie als Senior-Software-Developer (m/w/d) eMobility.

Aufgaben

  • An der Entwicklung unserer eMobility-Produkte mitarbeiten
  • Bei Architektur, Design und Spezifikation der Embedded-Software mitwirken
  • Funktionen in Absprache mit unserer Product-Abteilung gestalten und diese bis zur Umsetzung, z.B. intelligente Lastmanagement- und Ladefunktionen, Bezahlung und Abrechnung begleiten
  • Mit einem spannenden und breiten Umfeld von Standards, Plattformen, Protokollen und Systemen befassen wie z.B. Open Charge Point Protocol, Smart-Meter-Gateways, Energie-Management-Systeme, Smart-Grid, Gebäudeautomatisierung
  • In Normungsgremien und Arbeitskreisen zur Energiewende und eMobility mitarbeiten

Vorteile

  • Respektvolle, wertschätzende und offene Unternehmenskultur
  • Agile Strukturen und flache Hierarchien
  • Steile Lernkurve durch intensiven technischen Austausch

Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik, Telekommunikation oder vergleichbares
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Entwicklungs-Umfeld
  • Sehr gute Java-Kenntnisse bzw. Erfahrung in der Programmierung mit C / C++
  • Kenntnisse in den Bereichen Client/Server-Architekturen, Kommunikationsprotokolle im Embedded-Umfeld, UML
  • Erfahrung mit objektorientiertem Design, Software-Architektur, Modellierung
  • Selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Motivationsfähigkeit, Bereitschaft ein Team mitzugestalten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Über ABL

ABL - Pionier der eMobility ABL gehört zu den Pionieren der Elektromobilität. Das unabhängige Familienunternehmen aus Franken produziert Wallboxen und Ladesäulen für den privaten, halböffentlichen und öffentlichen Einsatz. Mit seinen smarten Ladelösungen entwickelt sich ABL zu einem richtungsweisenden Player bei der Energiewende. In Norwegen, aktuell das Land mit der höchsten Dichte an Elektrofahrzeugen weltweit, ist ABL im Segment Wallboxen bereits Marktführer. Außerdem ist ABL für die Daimler AG und die Audi AG verlässlicher Partner beim Thema eMobility. Für den Aufbau der öffentlichen Ladeinfrastruktur setzen Städte wie München und Nürnberg auf ABL Produkte. Mit seinen eMobility-Produkten knüpft ABL an die technologische Tradition des Unternehmens an. Firmengründer Albert Büttner entwickelte 1925 den SCHUKO-Stecker, heute der weltweit meistverbreitete Standard für Steckvorrichtungen. Mit innovativen Lösungen im Bereich eMobility wird diese Erfolgsgeschichte nun in den Zeiten der Elektromobilität fortgeschrieben. Dadurch setzt ABL Maßstäbe beim Aufbau nutzerfreundlicher Ladeinfrastruktur.
» mehr über ABL erfahren

Dein Ansprechpartner bei ABL

Wir leiten Deine Bewerbung direkt an den richtigen Ansprechpartner weiter. Im Fall von Rückfragen stehen Dir folgende Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung:
  • Isabell Isele
  • +49 9123 188 0
  • Du brauchst keine Zeugnisse und kein Anschreiben. Nur dein vollständiges Profil.
  • Deine Bewerbung erreicht auf jeden Fall die richtige Kontaktperson.
  • Einmal anmelden und auf alle Jobs mit nur einem Klick bewerben.
Auf hijob veröffentlichte Stellenangebote schließen niemanden wegen Hautfarbe, Alter, Geschlecht oder Religion aus. Allein aus Gründen des besseren Leseflusses verzichten wir auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Schreibweisen. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für jedes Geschlecht. Jede qualifizierte Bewerbung ist ausdrücklich erwünscht.